Nachrichten aus Bad Nauheim

Der Fußballsommer kann kommen

Ausnahmegenehmigungen für Public-Viewing Veranstaltungen

Der Fußballsommer kann kommen | Die Gesundheitsstadt

Der Countdown der Fußball-WM läuft: Am 14. Juni ist in Moskau Anstoß des Eröffnungsspiels zwischen Russland und Saudi-Arabien. Für die Dauer der Fußball-WM in Russland hat die Bundesregierung eine Verordnung über den Lärmschutz bei „Public-Viewing Veranstaltungen“ erlassen. Mit dieser Verordnung soll es, wie in den vergangenen Jahren, Gastronomen ermöglicht werden, Fernsehübertragungen im Freien durchzuführen.

Jeder Veranstalter kann einen Antrag für „Public Viewing“ stellen. Dieser ist an den Magistrat der Stadt Bad Nauheim, Gewerbewesen, Parkstraße 36 - 38, 61231 Bad Nauheim zu richten. Die einzelfallbezogene Ausnahmegenehmigung wird nach Prüfung und Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen erteilt.