Nachrichten aus Bad Nauheim

Öffentliche Auslegung des Entwurfs der Haushaltssatzung sowie des 2. Nachtragshaushaltsplans für die Haushaltsjahre 2017 und 2018

Der Entwurf der 2. Nachtragshaushaltssatzung der Stadt Bad Nauheim für die Haushaltsjahre 2017 und 2018 sowie der Entwurf des 2. Nachtragshaushaltsplans für die Haushaltsjahre 2017 und 2018 liegen zur Einsichtnahme gemäß § 97 Abs. 2 der Hessischen Gemeindeordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Artikel 6 des Gesetzes vom 21. Juni 2018 (GVBl. S. 291) ab Montag, den 17. September 2018, bis einschließlich Dienstag, den 25. September 2018, während der Dienststunden (Mo., Di. von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Mi. von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Do. von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr und Fr. von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr) in Bad Nauheim, Parkstraße 36 – 38 (Bürgerbüro), Erdgeschoss, Information, öffentlich aus.


Bad Nauheim, den 14. September 2018
Der Magistrat der Stadt Bad Nauheim
gez. Klaus Kreß, Bürgermeister