Nachruf Bürgermeister a.D. Bernd Witzel | © Magistrat
bürgernah

Nachruf Bürgermeister a.D. Bernd Witzel

Die Bad Nauheimerinnen und Bad Nauheimer nehmen Abschied
19. November 2022

Tief betroffen nehmen wir Abschied von Bürgermeister a.D. Bernd Witzel, der die Geschicke der Stadt Bad Nauheim in verschiedenen Funktionen maßgeblich gelenkt hat. Als zweiter Hauptamtlicher Stadtrat von 1993 bis 2005 und als Bürgermeister von 2005 bis 2011 setzte er mit viel Engagement seine Kraft für Bad Nauheim und seine Bürgerinnen und Bürger ein. Zudem war er insgesamt 18 Jahre lang Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Bad Nauheim.

Unermüdliche Tatkraft und entschlossenes Handeln zeichneten ihn aus. Bernd Witzel war mit Leib und Seele Bürgermeister und Kommunalpolitiker. Was er auch anpackte - er hat sich seiner Aufgabe stets voll und ganz gewidmet und sie mit Freude, Bravour und Erfolg zu Ende geführt. Auch ist er vor keiner Herausforderung, vor keiner Belastung zurückgeschreckt.

Die Verwirklichung zahlreicher Vorhaben fallen in seine Amtszeit, wichtige Projekte wurden umgesetzt, durch ihn wesentlich begleitet oder auf den Weg gebracht. Die Landesgartenschau 2010 war ihm dabei ebenso eine Herzensangelegenheit wie die Einweihung des Rosengartens oder des Gesundheitsgartens.

Die Stadt Bad Nauheim wird Herrn Bernd Witzel stets ein ehrendes Andenken bewahren und sich seinem verdienstvollen und langjährigen Einsatz zum Wohle unserer Stadt in Dankbarkeit erinnern.

Der Magistrat der Stadt Bad Nauheim

Klaus Kreß
Bürgermeister

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bad Nauheim

Oliver von Massow
Stadtverordnetenvorsteher

Im Erdgeschoss des Rathauses wird ein Kondulenzbuch ausliegen, in dem sich Bürgerinnen und Bürger während der Öffnungszeiten eintragen können.