Kammerkonzert-Reihe 2017: Kallias Quartett

03.12.2017
19:30 - 20:30 Uhr
Konzerte
Termin als PDF downloaden

Werke von Franz Schubert und Hans Werner Henze

Besetzung: Violinen, Viola, Violoncello

Chiaroscuro – Ein spannungsreiches Programm, das sich zwischen den Polen hell und dunkel bewegt.
Das Kallias Quartett besteht aus vier jungen Musiker/innen aus dem hr-Sinfonieorchester Frankfurt und dem Nationaltheaterorchester Mannheim, die seit 2015 als Streichquartett ihrer gemeinsamen Leidenschaft folgen. Es will Musik sinnlich erfahrbar machen und so ihre Schönheit für jeden, der seinem Zusammenspiel lauscht, erkennbar werden lassen.

Von der geplanten Abhandlung Friedrich Schillers mit dem Titel »Kallias« oder »Über die Schönheit« wissen wir nur, dank der erhaltenen Briefe, die Schiller zu diesem Thema an seinen Freund Gottfried Körner sendete. In den sogenannten Kallias-Briefen teilte Schiller seine Gedanken zur Schönheit und verdeutlicht darin, wie wichtig die Eigenständigkeit der sinnlichen Erfahrung im Diskurs über die Schönheit ist.

Kammerkonzert-Reihe 2017: Kallias Quartett

Veranstaltungsort

Ev. Gemeindezentrum Wilhelmskirche

Wilhelmstraße 12
61231 Bad Nauheim

Preis

Vorverkauf: 12 €
Vorverkauf (ermäßigt): 10 €
Preis Abendkasse: 14 €
Preis Abendkasse ermäßigt: 11 €

Veranstalter

Stadt Bad Nauheim - Fachdienst Kultur und Sport

Ansprechpartner

Fachdienst Kultur und Sport
Telefon: (06032) 343363
Mail: kulturamt@bad-nauheim.de

Zurück