Willkommen in der Gesundheitsstadt!

Mit seinen überraschenden Kulturschätzen, weitläufigen Grünanlagen und unzähligen kleinen „Naturerlebnissen“ ist Bad Nauheim wie geschaffen, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Jugendstilerbe

Der Sprudelhof ist das größte geschlossene Jugendstil-Ensemble Europas. Das Gesamtkunstwerk zeigt die vom Jugendstil angestrebte Verbindung von Architektur, Kunst und Gartengestaltung. 

Parkanlagen & Gärten

Von jedem Ort der Bad Nauheimer Innenstadt ist die nächste Grünanlage in wenigen Minuten erreichbar. Dabei weisen die Parks der Gesundheitsstadt eine ganz besondere Vielfalt auf.

Übernachten im sleeperoo

Sehnsucht nach Meer, aber nur Zeit für einen Kurztrip? In Bad Nauheim weht eine frische Meeresbrise mitten im Binnenland. Verbringt eine Nacht im sleeperoo, der in einer schönen Parkanlage direkt vor dem historischen Gradierbau steht. Hier rieselt die Sole bis zu zehn Meter an Schwarzdornbündeln herunter und setzt dabei feinste salzhaltige Tröpfchen frei. Die Luft schmeckt nach Meer und der leise Klang von Millionen kleiner Wassertropfen beruhigt ungemein. Im Buchungskalender könnt Ihr direkt Euren Wunschtermin angeben:

Elvis European Home

Als Elvis Aaron Presley 1958 seinen Militärdienst in Deutschland antrat, wurde Bad Nauheim zu seinem „European Home“.

Sehenswertes in Bad Nauheim

In Bad Nauheim gibt es viel zu sehen: Park- und Gartenanlagen, Architektur, heilsame Quellen, prächtige Rosen, Industriedenkmäler und Historie.

Rosen in Bad Nauheim

Der Bad Nauheimer Ortsteil Steinfurth ist das älteste Rosendorf Deutschlands. Seit fast 150 Jahren werden hier Rosen angebaut und in alle Welt verschickt.

Gästeführungen

Ob Jugendstilrundgang oder eine Zeitreise mit berühmten Kurgästen - lernen Sie die Gesundheitsstadt von all ihren spannenden Seiten kennen!