Nachrichten aus Bad Nauheim

Bad Nauheim wirbt auf Leitmesse für Gruppenreisen in Köln

Messestand der Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH in Köln

In Kooperation mit dem CONPARC Hotel Bad Nauheim nutzte die Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH (BNST) vom 4. bis 5. Juli den RDA Workshop in Köln, um Bus- und Gruppenreisenveranstalter auf das abwechslungsreiche Angebot der Gesundheitsstadt aufmerksam zu machen.

„Erstmalig haben wir einen Gemeinschaftsstand mit dem CONPARC Hotel gebucht, was für beide Partner von Vorteil war“ resümiert Kerstin Schneekloth, Mitarbeiterin der BNST und fährt fort: „Interessierte Busunternehmer kamen zu uns an den Stand und zeigten sich begeistert, dass sie alle für sie wichtigen Informationen „aus einer Hand“ erhalten.“ Am Stand gab es einen ersten Vorgeschmack auf das Steinfurther Rosenfest vom 13. bis 16. Juli 2018, welches im Mittelpunkt des Interesses stand. “Wir haben schon oft vom Steinfurther Rosenfest gehört - nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall dabei!“- diesen Satz hörten Kerstin Schneekloth und ihre Kolleginnen vom CONPARC Hotel von Interessenten an den zwei Messetagen häufiger. Die Themen Garten und Rosen sind gerade bei Busgruppen sehr beliebt und Bad Nauheim ist durch seine zentrale Lage in Deutschland auch für einen Tagesausflug gut erreichbar. Während der beiden Messetage konnten erfolgversprechende Gespräche mit Reiseveranstaltern geführt werden, die Bad Nauheim in das Programm für 2018 aufnehmen wollen.

Seit 1975 trifft sich die internationale Reiseveranstalterbranche in den Kölner Messehallen um sich über Neuigkeiten im Tourismusmarkt zu informieren und die Einkäufe für die kommende Reisesaison vorzunehmen. Mehr als 640 Aussteller aus dem In- und Ausland präsentierten sich den Fachbesuchern in diesem Jahr.