Nachrichten aus Bad Nauheim

Seit 40 Jahren im Einsatz

Lucie Arnoldi und Jürgen Dietz erhalten Goldenes Brandschutzehrenzeichen

Seit 40 Jahren im Einsatz | Die Gesundheitsstadt

Für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst wurden kürzlich zwei Feuerwehrleute nachträglich mit dem Goldenen Brandschutzehrenzeichen am Bande des Landes Hessen ausgezeichnet. Im Rahmen einer Feierstunde auf dem Bad Nauheimer Feuerwehrstützpunkt verlieh stellvertretender Kreisbrandinspektor Michael Kinnel für den Wetteraukreis, der die Auszeichnung für das Land überreicht, die Ehrenzeichen an Lucie Arnoldi von der Freiwilligen Feuerwehr Steinfurth und Jürgen Dietz von der Freiwilligen Feuerwehr der Kernstadt.

„Feuerwehrfrau Lucie Arnoldi trat 1977 in den Dienst der Wehr des Rosendorfes. Zunächst konnte sie sich in der Jugendfeuerwehr für die ehrenamtliche Arbeit begeistern und setzte ihr Engagement 1985 in der Einsatzabteilung fort. Auch Jürgen Dietz begann seine Feuerwehrkarriere 1977 bei der Jugendfeuerwehr der Kernstadt und wechselte 1983 in die Einsatzabteilung der Kernstadtwehr. Beide setzen sich seitdem engagiert für den Brandschutz ein und sind bei Übungen, Einsätzen und Diensten regelmäßig mit von der Partie. Für die dafür investierte Zeit und die aufgebrachte Energie sage ich ganz herzlich «danke»“, so Stadtbrandinspektor Ronald Neumann.

Bürgermeister Klaus Kreß überreichte beiden Feuerwehrleuten im Anschluss die Anerkennungsprämie der Stadt Bad Nauheim. „Diese soll neben dem Ehrenzeichen des Landes die Anerkennung und Würdigung der großartigen Dienste der Feuerwehrleute durch die Stadt Bad Nauheim zum Ausdruck bringen. Durch ihren ehrenamtlichen Einsatz bewahren sie ihre Mitmenschen nicht selten vor tragischen Katastrophen mit menschlichen Verlusten und schützen unser Eigentum. Wir sind ihnen zu großem Dank verpflichtet“, betont der Bürgermeister.

Zum Abschluss der Feierstunde gab es noch etwas zu bestaunen: Der Rettungshubschrauber des Bundes „Christoph 2“ - in leuchtendem Orange - landete auf dem Platz hinter der Feuerwache. Er hatte einen eiligen Patiententransport in die Gesundheitsstadt erledigt.