Nachrichten aus Bad Nauheim

Mädchen und Jungen erkunden Feuerwehr, Kitas und Bauhof

Girls‘ und Boys‘ Day 2018 – Arbeitswelt der Stadtverwaltung kennenlernen

Mädchen und Jungen erkunden Feuerwehr, Kitas und Bauhof | Die Gesundheitsstadt

Mädchen als Abwassertechnikerinnen und Jungen als Erzieher? Heute nicht mehr unüblich, aber noch nicht gelebter Alltag. Um Berührungsängste abzubauen, gibt es den Girls‘ und Boys‘ Day. Auch die Bad Nauheimer Stadtverwaltung beteiligte sich wieder am Mädchen- und Jungen-Zukunftstag.

25 Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 14 Jahren schnupperten in für ihr Geschlecht eher untypische Berufe. „Es ist unglaublich wichtig, auf qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen zu können. Um die Fachkräfte von morgen zu gewinnen, gilt es schon heute, erste Anreize zu setzen“, freut sich der Bürgermeister über das Interesse der Mädchen und Jungen am Girls‘ und Boys‘ Day.

Nach der Begrüßung durch den Rathauschef sowie die Frauenbeauftragte und Organisatorin Patricia Mayer brachten die Betreuerinnen und Betreuer die jungen Praktikantinnen und Praktikanten in ihre Abteilungen: auf den Bauhof, zur Feuerwehr, in die Stadtbücherei, zur Hilfspolizei und in die Kindertagesstätten. Auch direkt im Rathaus, im Bürgerbüro, im Standesamt, im Kulturbereich und in der Immobilienverwaltung waren die Schülerinnen und Schüler eingesetzt. Viele Infos über die jeweiligen Aufgaben und Arbeitsabläufe konnten sie an diesem Tag sammeln und kleinere Tätigkeiten schon selbst erledigen.