Nachrichten aus Bad Nauheim

Kita-Kinder schmücken die Rathaustannen

Kita-Kinder schmücken die Rathaustannen | Die Gesundheitsstadt

Besucher des Bad Nauheimer Rathauses erwartet in der Adventszeit beim Betreten des Bürgerbüros ein stimmungsvoll geschmückter Weihnachtsbaum. Ebenso im großen Sitzungssaal im Rathausdachgeschoss. Die Herstellung des Schmucks sowie das Schmücken haben in diesem Jahr die Kinder der Kitas „Am Hochwald“ und „zwanzig11“ übernommen.

Mit ihren Erzieherinnen waren insgesamt 70 Mädchen und Jungen in den letzten Tagen für die Aktion kreativ: Während die Kinder der Kita „zwanzig11“ ihren Fokus auf Sterne aus Eisstielen mit vielen Glitzersteinchen, bemalte Nüsse und Nudeln, goldene verzierte Sterne und Kugeln legten, wurden in der Kita „Am Hochwald“ Deko-Ketten, Glocken, Kugeln und Schneeflocken gebastelt sowie Sterne gefaltet.

Am Freitag schmückten die Kitakinder mit ihren Erzieherinnen liebevoll die beiden Bäume im Rathaus. Bürgermeister Klaus Kreß, Erster Stadtrat Peter Krank und Fachbereichsleiter Zentrale Steuerung und Öffentlichkeitsarbeit Matthias Wieliki bedankten sich bei den Drei- bis Sechsjährigen mit Büchergutscheinen und bewunderten die gelungene Dekoration. „Das haben die Kids klasse gemacht! Wir freuen uns, wenn die Kitas auch nächstes Jahr wieder das Schmücken übernehmen würden“, bedankten sich Kreß und Krank bei den Kindern, die sogar noch ein Weihnachtslied zum Besten gaben.