Nachrichten aus Bad Nauheim

Kartenverkauf für Seniorenausflug startet am 7. Mai

Seniorenausflug der Stadt Bad Nauheim am 18. Juni ins Obere Mittelrheintal von Bingen nach St. Goar - falsches Datum in Senioreninformation zum Verkaufsstart

Kartenverkauf für Seniorenausflug startet am 7. Mai | Die Gesundheitsstadt

Nach dem überwältigenden Zuspruch im vergangenen Jahr organisiert das Seniorenbüro der Stadt Bad Nauheim für die Seniorinnen und Senioren wieder einen Ausflug mit einer faszinierenden Rheinfahrt. „Am Dienstag, dem 18. Juni machen wir uns mit den Bussen auf ins Tal der Loreley. Mit der MS Franconia geht es rheinabwärts vorbei am Bingener Mäuseturm, an Lorch, Bacharach und Kaub durch das Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal bis nach St. Goar. In dem schönen Ort am Rhein haben wir ausreichend Zeit zur Erkundung der reizvollen Altstadt, oder wir genießen die Aussicht auf das gegenüberliegende St. Goarshausen mit der Burg Katz und dem Loreley-Felsen. Wer gut zu Fuß ist, kann natürlich auch die Ruine der Burg Rheinfels erklimmen. Von dort bietet sich ein wunderbarer Blick ins Rheintal. Auf der Rückfahrt geht es stromaufwärts vorbei an malerischen Burgen, wie etwa der Ruine Fürstenberg, Burg Reichenstein oder Burg Rheinstein. Genießen Sie die wunderbare Landschaft mit ihren spektakulären Panoramen“, erläutert Erster Stadtrat Peter Krank den Ausflug.

Der Magistrat lädt alle Bad Nauheimer Bürgerinnen und Bürger, die das 65. Lebensjahr vollendet haben, herzlich ein, an dem diesjährigen Seniorenausflug teilzunehmen. Selbstverständlich können jüngere Partnerinnen und Partner ebenfalls gerne mitfahren. Bürgermeister Klaus Kreß: „Die Fahrt im letzten Jahr war für alle Beteiligten nicht nur durch die malerischen Landschaften und schönen Stunden auf dem Wasser ein Höhepunkt, auch die Stimmung war hervorragend. In meinem Bus haben wir beliebte Schlager gehört und gerne auch mal mitgesungen. Ich freue mich, wenn ich auch dieses Mal wieder viele bekannte Gesichter sowie neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf dem Seniorenausflug begrüßen darf.“

Das Mittagessen wird ebenso wie der nachmittägliche Kaffee und Kuchen gemeinsam auf dem Schiff eingenommen und ist im Preis enthalten. Die Getränke werden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern vor Ort selbst bezahlt.

Die Fahrtkosten inklusive Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen betragen 30 Euro. Für den Kauf der Karten werden die Angabe des Namens, Vornamens, der Adresse und des Geburtsdatums benötigt

Der Kartenverkauf für die beliebte Seniorenfahrt startet in den Bad Nauheimer Stadtteilen ab Dienstag, 7. Mai. In der Kernstadt sind die Karten am 15. Mai erhältlich. Eine vorherige Reservierung von Karten ist nicht möglich.

Die Termine für den Kartenverkauf:

Nieder-Mörlen:
Dienstag, 7. Mai, von 16 - 17 Uhr in der ehem. Bürgermeisterei, Nieder-Mörler-Straße 53.

Steinfurth:
Mittwoch, 8. Mai, von 16 - 17 Uhr in den Räumen der Seniorengemeinschaft, Alte Schulstraße 1.

Schwalheim:
Donnerstag, 9. Mai, von 14 - 14:30 Uhr in der Kindertagesstätte Pusteblume, Am Rad 4.

Rödgen:
Donnerstag, 9. Mai, von 14:45 - 15:15 Uhr in der Kindertagesstätte Sonnenhügel, Wettertalstraße 18.

Wisselsheim:
Donnerstag, 9. Mai, von 15:30 - 16 Uhr im ehem. Geschäft von Karl Roth, Södeler Weg 2.

Kernstadt:
Mittwoch, 15. Mai, von 8:30 - 12 Uhr im Foyer des Erika-Pitzer-Begegnungszentrums, Blücherstraße 23 (neue Ausgabestelle!).

Im Anschluss an den Verkauf in den Außenstellen sind die Karten werktäglich ab Donnerstag, 16. Mai, von 9 - 12 Uhr im Rathaus, Parkstraße 36-38, EG, Zimmer 0.07 erhältlich. In der Senioreninformation wurde an dieser Stelle leider irrtümlich ein anderes Datum genannt. Hier hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen.

Weitere Informationen gibt es im Seniorenbüro der Stadt Bad Nauheim, Parkstraße 36-38, Telefon 34 33 09, E-Mail katja.augustin@bad-nauheim.de.