Nachrichten aus Bad Nauheim

Interkulturelle Wochen im Wetteraukreis

Veranstaltungen in Bad Nauheim

Interkulturelle Wochen im Wetteraukreis | Die Gesundheitsstadt

"Vielfalt verbindet.", lautet das Motto der diesjährigen Interkulturellen Wochen, die seit 1975 stattfinden und von Kirchen, Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden, Kommunen, Integrationsbeauftragten, Migrantenorganisationen sowie Initiativgruppen unterstützt werden. Bundesweit werden in mehr als 550 Städten und Gemeinden rund 5.000 Veranstaltungen durchgeführt.

Seit 2007 werden die Interkulturellen Wochen auch im Wetteraukreis von einer immer größer werdenden Gruppe von Veranstaltern gemeinsam organisiert. Auch Bad Nauheimer Vereine, Kirchen, Initiativen und die Stadt beteiligen sich daran und möchten mit folgenden Veranstaltungen eine gesellschaftliche Diskussion anstoßen, um ein Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung zu setzen.
 

Der fremde Deutsche

LESUNG & DISKUSSION
Freitag, 14. September 2018, 19.30 Uhr
Badehaus 2, Sprudelhof, Bad Nauheim


„Der fremde Deutsche“ ist die Geschichte der gelungenen Integration eines tamilischen Kriegsflüchtlings, der als unbegleiteter zwölfjähriger Junge nach Deutschland kam. Der Autor will mit seinem Buch bei Deutschen um mehr Verständnis für Flüchtlinge werben und zugleich Flüchtlinge ermutigen, sich in die deutsche Gesellschaft einzufügen. Dr. med. Umeswaran Arunagirinathan wurde 1978 auf Sri Lanka geboren. Er lebt heute in Hamburg und in Bad Neustadt a. d. Saale und macht seine Facharztausbildung zum Herzchirurgen.
Eintritt: VVK 10,- €, bei den bekannten Vorverkaufsstellen, Tourist Information Bad Nauheim und Internet ADTicket/ Reservix, eventuell Restkarten an der Abendkasse
Veranstaltet von: Deutsches Rotes Kreuz – KV Friedberg, Stadt Bad Nauheim

Eishockeyschnuppertraining

SPORTVERANSTALTUNG
Donnerstag, 20. September 2018, 15.00 - 18.00 Uhr
Rote Teufel Bad Nauheim, Colonel-Knight-Stadion, Nördlicher Park 18, Bad Nauheim


Die Roten Teufel laden zum 2. Schnuppertraining ins Eisstadion ein! Alle Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen, Eishockey kostenfrei auszuprobieren! Die Trainer, die Profis und die Spieler des Nachwuchsteams erwarten dich auf dem Eis. Um die Ausrüstung kümmern wir uns, keine Sorge! Der Nachwuchs hat dieses Jahr sein Diversity-Konzept verabschiedet und möchte dies mit euch feiern. Deshalb gibt‘s danach im Vereinsheim der Teufel ein buntes Buffet und du kannst dich über den Verein und den Sport als dein neues Hobby informieren.
Veranstaltet von: Rote Teufel Bad Nauheim e. V., Jugendmigrationsdienst des IB, Rumi Kultur e. V., Fachbereich Jugend und Soziales WK

Menschlichkeit braucht Mut

BUCHVORSTELLUNG
Donnerstag, 20. September 2018, 19.30 Uhr
Weltladen Bad Nauheim, In den Kolonnaden 15, Bad Nauheim


Zu allen Zeiten und überall auf der Welt gibt es Gewalt und Konflikte. Wie können wir mit Solidarität und Zivilcourage gegen Krieg und Unrecht aktiv werden? Und wie können wir unsere Chancen erkennen und aus Erfahrungen anderer lernen? Antworten dazu finden sich in der Literatur, einer unerschöpflichen Quelle der menschlichen Erkenntnis und des Lesevergnügens. Aktive des Vereins Bad Nauheim – fair wandeln e. V. stellen ihre Lieblingsbücher über Menschlichkeit und Mut vor. Diskussionen erwünscht!
Veranstaltet von: Bad Nauheim fair wandeln e. V., Weltladen Bad Nauheim

EC Bad Nauheim vs. Dresdner Eislöwen

SPIELTAG FÜR VIELFALT UND DIVERSITÄT
Freitag, 21. September 2018, 19.30 Uhr
Colonel-Knight-Stadion, Nördlicher Park 18, Bad Nauheim


Zum zweiten Mal wird ein Heimspiel des EC Bad Nauheim in der DEL 2 zum Spiel für Vielfalt und Diversität. Der EC Bad Nauheim hat mit der letztjährigen Aktion für viel Aufsehen gesorgt und großes Lob dafür erhalten. Zusammen mit dem Internationalen Bund und dem Fachbereich Jugend und Soziales des Wetteraukreises wollen die Spieler, die Fangruppen und der Gesamtverein ein Zeichen für Vielfalt und Diversität setzen. Eishockey in Bad Nauheim hat eine lange Tradition und ist durch unterschiedlichste Faktoren geprägt. Es finden sich kanadische, finnische, US-amerikanische, tschechische, aber auch bayerische Einflüsse im Bad Nauheimer Eishockey.
Ausländische Spieler und Trainer stehen ganz selbstverständlich für „Nauheim Eishockey“. Das Stadion ist nach Colonel Knight benannt, dem „Erbauer“ des Eishockeysports in Bad Nauheim. In der Mannschaft spielen seit jeher Spieler verschiedenster Nationalitäten, Weltanschauungen, unterschiedlichen Alters und Vorlieben erfolgreich zusammen. Entscheidend ist ihr Teamgeist und ihr gemeinsames Ziel. Genau so kann der Sport Vorbild für eine bunte Gesellschaft sein.
Eintritt: ab 14,- € unter www.tickets.ec-bn.de und an der Abendkasse
Veranstaltet von: EC Bad Nauheim, Fachbereich Jugend und Soziales WK, Internationaler Bund

Vielfalt der Farben

TAG DER BEGEGNUNG
Sonntag, 23. September 2018, 15.00 Uhr
Katholisches Gemeindezentrum St. Bonifatius, Zanderstraße 13, Bad Nauheim


Unsere Welt ist nicht grau oder schwarz-weiß – sie ist bunt und vielfältig! Das gilt für den Alltag, das gilt für unsere Werte und Traditionen und unsere Religionen. Deshalb laden wir zu einem Tag der Begegnung unter dem Titel „Vielfalt der Farben“ ein. Wir bieten künstlerische Angebote zum Mitmachen, Gespräche und zur leiblichen Stärkung köstliche türkische Spezialitäten an. Den krönenden Abschluss bietet ein ganz besonderes Konzert mit Musik und Texten unter dem Motto „Kirche, Synagoge, Moschee“ mit Irith Gabriely (Klarinette), Jorin Sandau (Orgel) und Abuseyf Kinik (Saz).
Programm:
15.00 Uhr: Ebru Malerei und Kalligraphie,
16.30 Uhr: Konzert „Kirche, Synagoge, Moschee“,
17.45 Uhr: Offenes Buffet anatolische Spezialitäten,
18.30 Uhr: Ende der Veranstaltung
Veranstaltet von: Lernpoint e. V., Rumi Kultur e. V., Pfarrstelle Ökumene im Dekanat Wetterau

Kochen interkulturell

EINE REISE DURCH DIE WELT
DER KRÄUTER UND GEWÜRZE. . .
Dienstag, 25. September 2018, 17.00 Uhr
Berufliche Schulen am Gradierwerk, Am Gradierwerk 4-6, Bad Nauheim


… unter diesem Motto kommen Jugendliche aus der Wetterau und aus der ganzen Welt am Dienstag, den 25. September in Bad Nauheim zusammen und kochen, was die Töpfe und Pfannen der Beruflichen Schulen am Gradierwerk hergeben: Ob syrisches Foul, griechische Weinblätter, afghanischer Berberitzenreis oder eine Fusion aus allem: Der Kreativität am Herd sind an diesem Abend keine Grenzen gesetzt. Das Event endet mit einem gemeinsamen Essen an großer Tafel. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Bitte bringen Sie Spaß am Kochen und am Kennenlernen anderer Jugendlicher oder junger Erwachsener mit, für alles Weitere ist gesorgt!
Anmeldung erforderlich: Bettina Volz, Telefon 06031 - 833032 E-Mail: bettina.volz@wetteraukreis.de (Anmeldeschluss 10.09.2018)
Veranstaltet von: Juka e. V. unterstützt vom Jugendforum des Bundesprogramms „Demokratie leben!“, Beruflichen Schulen am Gradierwerk Bad Nauheim, WIR Fallmanagement WK, Das Event findet im Rahmen des Bundesprogrammes „Demokratie leben!“, gefördert vom Bundesfamilienministerium und kofinanziert durch das Hessische Ministerium des Inneren und Sport, statt.

Frauenforum der Vielfalt

EIN FEST FÜR FRAUEN
Samstag, 29. September 2018, 18.00 - 21.00 Uhr
Rosensaal, Bad Nauheimer Straße 11, Bad Nauheim/Steinfurth


Mit Frauen aus vielen Nationen feiern wir unter dem Motto „Wir begegnen uns im Tanz“ ein fröhliches Fest. Die Gäste bringen mit, was sie an ihre Heimat erinnert: Musik, traditionelle Kleidung, Bräuche und Speisen, die nach Heimat schmecken.
Anmeldung erforderlich: Telefon 06031 - 2511 oder E-Mail: frauenzentrum.wetterau@t-online.de
Veranstaltet von: Frauenbeauftragte der Stadt Bad Nauheim, Frauenzentrum Wetterau e. V. Friedberg