Nachrichten aus Bad Nauheim

„Ihre Stimme zählt!“

Bürgermeister Klaus Kreß startet Aufruf zur Teilnahme an Landratsstichwahl

„Ihre Stimme zählt!“ | Die Gesundheitsstadt

Im ersten Wahlgang der Landratswahl im Wetteraukreis hat keiner der Kandidaten die nötige absolute Mehrheit erreicht, daher findet am Sonntag, dem 18. März eine Stichwahl zwischen den beiden Kandidaten statt, die die meisten Stimmen erzielen konnten. „Machen Sie auch diesmal von Ihrem Wahlrecht Gebrauch“, lautet der Aufruf von Bürgermeister Klaus Kreß, den Gang zur Wahlurne erneut anzutreten.

„Sie entscheiden mit Ihrer Stimme, welche Impulse für die Weiterentwicklung unserer Region gegeben werden, in welche Richtung die Infrastruktur des Wetteraukreises gelenkt wird und wie die Lebensqualität der Menschen nachhaltig beeinflusst wird“, betont der Rathauschef.

Wer am Wahltag verhindert sei, könne auch von der Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch machen. Ab sofort sei es möglich, im Bürgerbüro der Stadt Bad Nauheim seine Stimme im Vorfeld abzugeben, wenn die Briefwahl für die Stichwahl im Rahmen des ersten Wahlgangs noch nicht beantragt worden sei. „Im letzteren Fall werden die Wahlunterlagen zugeschickt“, erklärt der Bürgermeister.

„Gestalten Sie mit Ihrer Stimme aktiv die Demokratie in unserem Land mit! Nutzen Sie Ihre ganz persönliche Chance, die Geschicke in unserem Landkreis mitzubestimmen!“, so Kreß.