Nachrichten aus Bad Nauheim

Gastgeberverzeichnis wird neu aufgelegt

Frist für Anzeigenaufträge ist Freitag, 17. Oktober

Gastgeberverzeichnis wird neu aufgelegt | Die Gesundheitsstadt

Mit einer Gesamtauflage von 10.000 Exemplaren wird im nächsten Jahr die aktualisierte Version des Bad Nauheimer Stadtprospektes „Urlaubsplaner 2015“ erscheinen. Neben allgemeinen Informationen über die Stadt gibt die Broschüre dem Besucher einen Überblick über Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Privatzimmer in Bad Nauheim. Dieses Gastgeberverzeichnis wir derzeit von der Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH (BNST) überarbeitet. „Wichtig für den Eintrag der Privatunterkünfte im Gastgeberverzeichnis ist die Sterne-Klassifizierung nach den Richtlinien des Deutschen Tourismusverbands“, erläutert Ina Kühlmeyer von der BNST. „Wir können momentan noch Gastgeber in das Verzeichnis aufnehmen. Die Frist für den Eingang der Anzeigenaufträge endet am Freitag, der 17. Oktober 2014.“ Interessierte Gastgeber erhalten die notwendigen Unterlagen und weitere Informationen bei der Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH unter Tel.-Nr. (06 032) 92 992-0.