Nachrichten aus Bad Nauheim

Erster Stadtrat Peter Krank zu Besuch bei Pegasus Spiele

Stadt Bad Nauheim und Pegasus Spiele organisieren zum 6. Mal gemeinsam das Spiele-Event „Bad Nauheim spielt!“

Erster Stadtrat Peter Krank zu Besuch bei Pegasus Spiele | Die Gesundheitsstadt

Am Donnerstag, den 3. Mai, besuchte Bad Nauheims Erster Stadtrat Peter Krank den Kooperationspartner der Stadt Bad Nauheim, Pegasus Spiele, in dessen Firmensitz in Friedberg. Inhalt des Treffens war dabei vor allem die gemeinsam organisierte Veranstaltung „Bad Nauheim spielt!“, die vom 25. bis 27. Mai im Sprudelhof in Bad Nauheim stattfinden wird. Anlässlich der langjährigen Partnerschaft zwischen der Stadt Bad Nauheim und Pegasus Spiele besuchte der 2017 neugewählte Erste Stadtrat in seiner Funktion als Sozial- und Kulturdezernent die Firmenzentrale des Spieleverlags in Friedberg. Im Anschluss an eine Betriebsbesichtigung folgte ein Gespräch mit Geschäftsführer Andreas Finkernagel über die künftige Zusammenarbeit. Zudem übergab Andreas Finkernagel im Namen von Pegasus Spiele ein Spielepaket als Spende für das städtische Kinder- und Jugendbüro an Peter Krank.

Ein wichtiges Gesprächsthema dieses Treffens war zudem die gemeinsam organisierte Veranstaltung „Bad Nauheim spielt!“, die am letzten Maiwochenende bereits zum 6. Mal infolge stattfinden wird. Nachdem 2017 bereits weit über 4.000 Besucher gekommen waren, soll das Spieleevent in den kommenden Jahren weiter ausgebaut und vergrößert werden. Daher wird ab 2019 das Finale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel, kurz DMMiB, das in diesem Jahr erstmals in Bad Nauheim in der Trinkkuranlage ausgetragen wird, zeitgleich mit „Bad Nauheim spielt!“ stattfinden. Beim Finale am 9. Juni werden 35 Teams aus ganz Deutschland antreten. Parallel wird es in diesem Jahr eine weitere Spieleveranstaltung, sozusagen die Nachspielzeit zu „Bad Nauheim spielt!“, geben. Zu dieser sind alle Spielebegeisterten herzlich eingeladen.

Neben Pegasus Spiele als Mitorganisator nutzten in den vergangenen Jahren bereits zahlreiche ortsansässige Vereine die Möglichkeit, an diesem Spiele-Event teilzunehmen. Um den regionalen Bezug von „Bad Nauheim spielt!“ 2018 weiter zu unterstreichen, ruft die Stadt Bad Nauheim alle ortsansässigen Vereine auf, an dieser Veranstaltung aktiv mitzuwirken. Wer Interesse hat, kann sich direkt im Kinder- und Jugendbüro der Stadt, bei tobias.hoffmann@bad-nauheim.de, melden.