Nachrichten aus Bad Nauheim

11. Kneipp Gesundheitstag am 26. Mai in der Trinkkuranlage

Miteinander - Füreinander

Mann und Kind stehen im Kneipp Kräutergarten am Gradierbau II

Unter dem Motto „Miteinander – Füreinander“ steht der 11. Kneipp Gesundheitstag in der Trinkkuranlage, der am Samstag, den 26. Mai von 10 bis 16:30 Uhr stattfindet. Der Kneippverein Bad Nauheim/ Friedberg/ Bad Salzhausen e.V. hat erneut ein abwechslungsreiches Programm zu den fünf Säulen des „Wasserdoktors“ Sebastian Kneipp zusammengestellt. Besucher können die Säulen Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen sowie innere Balance aktiv erleben.

Der Kneipp Gesundheitstag startet am Morgen mit Grußworten des Landrats Jan Weckler sowie dem Bürgermeister Bad Nauheims, Klaus Kreß. Bei den Vorträgen referiert Dr. Lutz Ehnert, Vorsitzender des Kneippvereins Bad Nauheim/ Friedberg/ Bad Salzhausen e.V., über die Netzwerkarbeit des Vereins. Danach wird Katrin Storck-Müller, Geschäftsführerin und Ärztliche Direktorin des Rheumazentrums Mittelhessen, einen Fachvortrag halten, bevor Rolf Unsorg vom Verein der Köche zusammen mit Barbara Skarupke, Kräuterexpertin, zum Thema Kneipp’sche Küche informiert.

Nach einer Stärkung am Mittag warten die Vorführung der Besuchs- und Begleithundestaffel des Malteser Hilfsdienst e.V. aus Butzbach, Lachyoga mit dem Naturheilverein Bad Nauheim-Friedberg e.V., Tai Chi mit Miriam Ehnert, Atemgymnastik mit Petra Kühn und der Besuch des Kneipp-Kräutergartens mit Barbara Skarupke. Mit einem Kinderprogramm ist ebenfalls etwas für die kleinen Besucher geboten.

Alle Angebote am Kneipp Gesundheitstag sind kostenfrei. Mehr Informationen zum Programm sowie den Programmflyer gibt es beim Kneippverein Bad Nauheim/ Friedberg/ Bad Salzhausen e.V. unter www.kneipp-bn.de und in der Tourist Information Bad Nauheim, In den Kolonnaden 1, Tel. (06 032) 92 992-0.