Erinnerungsmale und Kunstobjekte am Wegesrand

Meilenstein Berlin

Kurpark – gegenüber Hotel Grunewald
Der Stein wurde von der Stadt Bad Nauheim gestiftet und aufgestellt, um die Verbundenheit Bad Nauheims mit der damals noch geteilten Stadt auszudrücken (Bad Nauheim – Berlin 563 km). Einweihung und Taufe mit Spreewasser am 6. Oktober 1974.


Zusammengestellt von der Arbeitsgemeinschaft Geschichte Bad Nauheim
mit Unterstützung der Stadtarchivarin Frau Brigitte Faatz

Foto: Nici Merz (Wetterauer Zeitung)