Einheitliches Mehrwegsystem 

für Bad Nauheim und die Region: Abfall durch Take-Away Verpackungen vermeiden

Nachhaltig einfach – ein einheitliches Mehrwegsystem für Bad Nauheim und die Region

Für ein saubereres und nachhaltigeres Bad Nauheim unterstützen wir unsere Gastronomie bei der Einführung eines einheitlichen Mehrwegsystems.

Ab 2023 muss jedes Lokal gesetzlich verankert eine Mehrwegalternative anbieten. Lassen Sie uns schon jetzt gemeinsam an einer Lösung arbeiten: Mit dem Anspruch der Einfachheit sowohl für Gastronom:innen als auch Kund:innen setzen wir in Bad Nauheim auf VYTAL! Einfach bargeldlos und ohne Pfand können Sie bei Ihrem Lieblingslokal bestellen und ohne lästigen Verpackungsmüll unterwegs oder zu Hause verzehren.

Wie funktioniert es?

Ganz einfach! Schauen Sie sich gerne das kurze Erklärvideo dazu an:

Laden Sie sich die App jetzt runter

Nähere Informationen

Informationen für Gastronom:innen

Wir wollen Sie bei der Einführung unterstützen und bieten Ihnen:

  • Übernahme der Anmeldegebühr von 100 EUR (bei Teilnahme bis 31. August 2021)
  • Übernahme der Befüllungsgebühr in der Anfangszeit, um die Testphase des Systems so niedrigschwellig wie möglich zu gestalten
  • Zusätzlich bietet die Stadt über ihre Kanäle (BadNauheimLiebe.de usw.) weitere Sichtbarkeit/ Präsentationsmöglichkeiten, die darüber hinaus noch mit einer angemessener Kommunikationsstrategie (Flyer, Informationsveranstaltungen, usw.) untermauert wird, um ein solches System in die Köpfe und Herzen der Bad Nauheimer:innen zu bringen
  • In den nächsten Wochen möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, die Behälter vor Ort zu anzufassen und zu begutachten und bei Bedarf weitere Fragen zu stellen. Informationen dazu folgen in Kürze. Eine Interessenbekundung kann vorab kommuniziert werden

Wie funktioniert das System und welche Vorteile hat es für Sie?

  • Einmalige Anmeldegebühr von 100,00 EUR (Übernahme durch die Stadt noch bis 31. August 2021)
  • Bestellung von so vielen/so wenigen Behältern, wie gewünscht für Ihr Lokal
  • Keine monatliche Kostenbindung und Vertragslaufzeit, keine Anfangsinvestitionskosten
  • Kein Pfandsystem, sondern Abwicklung über App (Händler- und Kundenapp)
  • Abwicklung: bei Ausgabe wird jeweils ein QR-Code auf dem Behälter und in der Kundenapp gescannt, bei Rückgabe reicht das Scannen des Behälters
  • Volles Servicepaket vom Anbieter: Austausch und Entsorgung durch VYTAL
  • 10-20 cent Befüllungsgebühr pro Gericht - übernimmt die Stadt in der Anfangszeit (Laufzeit des Budgets bemisst sich nach Inanspruchnahme)
  • Einsparen Ihrer regelmäßigen Anschaffungskosten für Einwegverpackung
  • Erüllung der gesetzlichen Pflichtlösung schon jetzt und kostenfrei
  • Teilnahme sorgt für Imagegewinn und Nachhaltigkeit in Ihrem Lokal
  • Live-counter für eingesparte Einwegverpackungen für Ihre Webseite
  • Optional: Bestelloption (wie Lieferando) über App (7% Gebühr für Händler & bis zu 35 cent Gebühr für Kund:in)

Vorangehen: Machen Sie mit, werden Sie Bad Nauheimer Mehrwegheld:in und setzen ein Zeichen für ein saubereres und nachhaltigeres Bad Nauheim!

Für weitere Informationen und die Teilnahme kontaktieren Sie Frau Yuge Lei (yuge.lei@bad-nauheim.de).

Informationen für Kund:innen

So machen Sie mit und werden Bad Nauheimer Mehrwegheld:in:

  • Anmelden & sehen, welche Händler:innen das System nutzen (alternativ können Sie sich auch eine Offline-Karte direkt bei teilnehmenden Gastronom:innen und bei der Touristeninformation für 10 EUR erwerben)
  • Gericht bestellen
  • Bei Lieferung, Abholung QR-Code in App auf Ihrem Smartphone scannen lassen (Alternativ: Offline-Karte scannen lassen)
  • Ihr Lieblingsessen an dem Ort Ihrer Wahl genießen (ohne Verpackungsmüll zu hinterlassen)
  • Behälter innerhalb von 24 Stunden ungespült (für den ToGo-Becher) oder innerhalb 14 Tagen gereinigt (für den Verzehr zuhause) deutschlandweit an beliebigen VYTAL-Partner zurückgeben
  • Beliebig oft wiederholen und gleichzeitig etwas für Ihre Lieblingslokale und die Umwelt tun

Wie behalten Sie den Überblick?

Die App erinnert Sie mit regelmäßigen Abständen an die Rückgabe ihrer ausgeliehenen Behälter. Das System funktioniert über ein „Bibliothekssystem“: Eine Verlängerung der Frist ist über die App für 1 EUR/Woche möglich. Versäumen Sie die Rückgabe gänzlich, wird Ihnen eine „Verzugsgebühr“ von 10 EUR über die App eingezogen. Bringen Sie das Behältnis doch noch zurück, erhalten Sie eine Gutschrift von 5 EUR in der App.

Sehen Sie Ihren Beitrag zu einer sauberen Umwelt! Über die App und auf bad-nauheim.de können Sie mitverfolgen, wie viele Einwegverpackungen Sie schon eingespart haben!

Machen Sie mit! Werden Sie Bad Nauheimer Mehrwegheld:in und setzen ein Zeichen für ein sauberes und nachhaltiges Bad Nauheim!

Ihr Lieblingslokal macht noch nicht mit? Fragen Sie aktiv nach oder schreiben Sie einen Brief! Hier können Sie eine Vorlage runterladen. Für weitere Informationen verweisen Sie auch gerne auf diese Seite.

Brief Gastronomie
106.48 KB

Nachhaltig einfach

Kein Müll mehr durch Kaffeebecher oder Pizzakartons: Verpackungs- und pfandfrei in Ihren Bad Nauheimer Lieblingslokalen bestellen oder abholen und genießen. Mit App oder Karte nutzbar.

NACHHALTIG Für Alle(s)

Viele verschiedene Behälter in unterschiedlichen Formen und Größen. Von gut-bürgerlich, über asiatisch bis zu Pizza - für alle Anforderungen stehen Mehrwegbehälter zur Verfügung.

Nachhaltig Hochwertig 

Aus BPA-freiem und recyclebarem Polypropylen - je häufiger der Behälter eingesetzt wird, desto nachhaltiger: Spart in der gesamten Lebensdauer 30 kg CO² im Vergleich zur Einwegverpackung ein.  

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Yuge Lei-Chillery | © Magistrat
Yuge Lei-Chillery
Nachhaltigkeit und Klimaschutz
+49 (0) 6032 343-249 +49 (0) 6032 343-69-249 yuge.lei@bad-nauheim.de Parkstraße 36-38

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr – 12:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
und nach Vereinbarung