Taichi-Herbst/Winter-Semester-Kurse

Taichi-Herbst/Winter-Semester-Kurse

„Geschmeidig wie ein Kind, gesund wie ein Holzfäller, gelassen wie ein Weiser.“

Gesundheit & Sport 17:00
18. Oktober 2019

Die Kunst Körper und Geist in Einklang zu bringen – Taichi als der sanfte Weg zu einem besseren Körperbewusstsein.
Taichi-Herbst/Winter-Semester-Kurse ab 13.08.19 bis 26.01.20, bei schönem Wetter im großzügig angelegten Park der Residenz
Wer sich mit Taichi – als das „Große Letzte oder Höchste Prinzip“ übersetzt - beschäftigt, folgt den Prinzipien der taoistischen Philosophie, die im wesentlichen besagt, dass der Mensch als Teil der Natur, mit sich und der äußeren Natur in Harmonie leben sollte. Der Name „Ch’i-Kung“ (Qi Gong) bedeutet „Übung der Lebensenergie Ch ́i“ und bezeichnet unzählige chinesische Übungen, die durch aufrechten Stand und Bewegungen der Gelenke den Energiefluss anregen, die Physis kräftigen und Körper und Geist harmonisieren. Kennzeichen dieser Übungen, zu denen auch Tai Chi Chuan gehört, sind langsame, entspannte Bewegungen, die bewusst ausgeführt, von Jung und Alt erlernt werden können. Neben dem konzentrierten Erlernen der Taichi-Form werden Ch’i-Kung (Qi-gong), taoistische Gesundheitsübungen und Meditation unterrichtet. Individuelle Korrekturen sowie Ch’i-Tests und Kampftechniken runden die Praxis ab. Schriftliche und visuelle Übungshilfen dienen als Grundlage für weiteres Üben zuhause. Die positive Wirkung von Taichi auf Geist und Organismus spüren wir täglich, denn Taichi hält gesund und leistungsfähig und gibt uns gleichzeitig die innere Ruhe und Gelassenheit, die wir im alltäglichen Leben benötigen. In der herrlich gelegenen Senioren-Residenz genießen wir die Entspannung mit gleichzeitiger Wachheit.
PDF herunterladen Termin speichern

Veranstaltungsort

Seniorenresidenz im Park
Kurstraße 32
61231 Bad Nauheim

Veranstalter

Gisa Anders

Preis

Vorverkauf: 110,00 €
Ansprechpartner
Gisa Anders
06032 - 3076163 gisa_anders@arcor.de