Kur-Sinfonieorchester Bad Nauheim

Kur-Sinfonieorchester Bad Nauheim

Beethoven: 4. Sinfonie B-Dur, Lebrun: 1. Oboenkonzert d-Moll

Konzerte 16:00
25. Oktober 2020

Florian Erdl, Dirigent
Frieder Uhlig, Oboe
Ludwig August Lebrun: 1. Oboenkonzert d-Moll
Ludwig van Beethoven: 4. Sinfonie B-Dur Op. 60

Unter der Leitung von Florian Erdl, der dem Bad Nauheimer Publikum durch das Neujahrskonzert 2020 in bester Erinnerung ist, präsentiert das Kur-Sinfonieorchester Bad Nauheim in einer kleineren Orchesterbesetzung von 23 Musiker*innen in einem einstündigen Konzert ohne Pause coronagerecht die 4. Sinfonie von Ludwig van Beethoven und das 1. Oboenkonzert von Ludwig August Lebrun. Der gefeierte Oboenvirtuose Lebrun, ein Zeitgenosse Mozarts, "bezauberte mit seiner göttlichen Oboe“, so ein zeitgenössischer Bericht, als Mitglied des Hof-Orchesters am Hof des Kurfürsten Karl Theodor in Mannheim. Solist ist der Oboist Frieder Uhlig, der neben seiner Tätigkeit als Solist und Orchestermusiker an der Musikschule Bad Nauheim unterrichtet.
Da die Zahl der Konzertbesucher im Jugendstiltheater auf rund 190 Personen begrenzt ist, wird zusätzlich zum Konzert um 16:00 Uhr eine Matinee um 11:00 Uhr angeboten. Bereits für das Sinfoniekonzert am 25. Oktober erworbene Konzertkarten und Abonnements behalten ihre Gültigkeit. Die Karteninhaber erhalten neue Konzertkarten zugeschickt, sofern sich ihr Sitzplatz durch den neuen Sitzplan ändern musste.
Tickets ab 20 Euro/ 16 Euro ermäßigt nur im Vorverkauf u.a. Touristinfo Bad Nauheim, In den Kolonaden 1,
Online Vorverkauf: www.adticket.de/Kur-Sinfonieorchester-Bad-Nauheim.html
PDF herunterladen Termin speichern

Veranstaltungsort

Jugendstil-Theater
Elvis-Presley-Platz 1
61231 Bad Nauheim

Veranstalter

Musikschule Bad NauheimVeranstalterwebseite

Preis

Vorverkauf: 20 €
Vorverkauf ermässigt: 16 €
Tickets kaufen