Wir sorgen für Ausrichtung im Konzern Stadt.

Und richten unsere Aufmerksamkeit auf Eure Entwicklung.

Mitarbeiter:in für Beteiligungsmanagement

Wir wollen ein lebenswertes Bad Nauheim – egal, ob es um die Energieversorgung, den Wohnungsbau oder um die Gestaltung und Vermarktung von Freizeitangeboten geht. Dazu sind wir im „Konzern Stadt“ eine starke Gemeinschaft. Jedes Tochterunternehmen leistet dazu einen wichtigen Beitrag mit seiner individuellen Kompetenz. Dabei steuern wir abgestimmt und ganzheitlich in Richtung Zukunftsfähigkeit. Möchtest Du hierbei die Struktur schaffen und unsere Tochtergesellschaften unter einem Dach begleiten?

Für unser Team des Fachbereichs Finanzen, Immobilien und Beteiligungsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Mitarbeiter:in für Beteiligungsmanagement

 

Arbeitszeit: 39 Stunden/Woche (Teilzeit möglich)
Vergütung: Entgeltgruppe 11 TVöD (Jahresgehalt ca. 44.000 € - 66.000 €)
Vertragsart: unbefristet

Dein Beitrag für Bad Nauheim

  • Ausführen von Tätigkeiten im Bereich der Beteiligungsverwaltung (Führen der Beteiligungsvorgänge, Überprüfen der Verpflichtungen der Stadt als Anteilseignerin, Kontrolle des Vollzugs von Organbeschlüssen, Infomieren über Änderungen im rechtlichen Umfeld der Beteiligungsunternehmen, Mandatsträgerbetreuung)
  • Durchführen des Beteiligungscontrollings (Mitwirkung bei der Beteiligungsprüfung und Vorgabe finanzieller und fachlicher Ziele, Überwachung der Zielerreichung der Beteiligungen, Vorarbeiten zu den Wirtschaftsplänen, Erstellung des jährlichen Beteiligungsberichts u.a.)
  • Arbeiten im Zuge des Vertragsmanagements; hierzu zählt die Erstellung, Änderung und Ergänzung von Gesellschaftsverträgen, Geschäftsordnungen etc. und deren ordnungsgemäßer, vertrauensvollen Weiterverwendung
  • Die Verwaltung der Budgets zugewiesener Kostenstellen

DAS BRINGST DU MIT

  • Ein wirtschaftswissenschaftliches oder wirtschaftsjuristisches Studium (Bachelor, Diplom (FH)) oder eine vergleichbare Ausbildung mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Controlling, Prüfungs- und Steuerwesen
  • Fundierte Kenntnisse im Kommunalrecht, im Bereich Bilanzierung, Gesellschafts-, Steuer- und Handelsrecht
  • gute Kenntnisse in der Anwendung der gängigen MS-Produkte (insbesondere MS Excel)
  • Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B ist von Vorteil

Das bieten wir Dir

  • Einen krisenfesten unbefristeten Arbeitsplatz
  • Wertschätzende Zusammenarbeit und Kommunikation innerhalb des Teams
  • Alle Leistungen, wie Entgelt, Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Prämienzahlung, usw. erhältst Du nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • 31 Tage Urlaub
  • Langzeitkonten und flexible Arbeitszeiten für eine gute Work-Life-Balance
  • Betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • Die Förderung der beruflichen Chancengleichheit
  • Betreuungsplatz für Dein Kind in einer städtischen Kindertageseinrichtung
  • sowie Zugang zum städtischen Betreuungsprogramm in den Ferien
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (z.B. Förderung von Yogakursen und Fitnessstudio-Mitgliedschaft, etc.)
  • Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • Fahrrad- und E-Bike-Leasing im Rahmen der Gehaltsumwandlung

#WirsindBadNauheim und wir haben die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Wir stehen für die Chancengleichheit unserer Beschäftigten und setzen uns für eine wertschätzende und vorurteilsfreie Arbeitswelt ein. Aus diesem Grund begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion und Alter. Menschen mit Schwerbehinderung oder Gleichgestellte werden ausdrücklich ermutigt, sich bei uns zu bewerben. Menschen, die uns vielfältiger machen, haben bei gleicher fachlicher Eignung bessere Chancen auf eine Einstellung. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruflichem und Privatem bieten wir unsere Jobs auch in Teilzeit oder im Rahmen von Jobsharing an.

Sind Sie interessiert? 

Die Bewerbungsfrist endet am 12. Februar 2023.


Weitere Informationen

Norman Schwart | © Magistrat
Norman Schwart
Finanzverwaltung und Beteiligungsmanagement
+49 (0) 6032 343-254 +49 (0) 6032 343-336 norman.schwart@bad-nauheim.de Friedrichstraße 3/ Zimmer 2.04

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr – 12:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
und nach Vereinbarung

downloads

Stellenanzeige Beteiligungsmanagement
1.23 MB

STELLENANGEBOTE

 Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.
Mehr erfahren