Bad Nauheimer Pädagogik-Vorträge | © Magistrat
lebenswert

Bad Nauheimer Pädagogik-Vorträge

Seit 2020 entwickelt Jochen Mörler mit seinem Team verschiedene Pädagogik-Formate.
19. Mai 2021

Seit 2020 entwickelt Jochen Mörler mit seinem Team verschiedene Pädagogik-Formate. Eines davon sind regelmäßige Vorträge zu verschiedenen pädagogischen Themen. „Uns ist der ständige Austausch von Fachkräften und Interessierten zu Themen, die die Jüngsten betreffen, sehr wichtig“ erklärt Erster Stadtrat Peter Krank. „Wir laden hervorragende Referent*innen zu den jeweiligen Schwerpunkten ein. Das ermöglicht einen Input über aktuelle Themen und Entwicklungen aber auch einen Austausch und eine Diskussion im Anschluss an die Vorträge mit allen Teilnehmenden“ erläutert Jochen Mörler, Fachbereichsleiter des Bereichs Soziales, Gesundheit, Sport und Kultur.

Leider musste der für den 18.05.2021 geplante Pädagogik-Vortrag zu dem Thema „Förderung der seelischen Widerstandskraft (Resilienz) in Kindertageseinrichtung und Familie“ mit Hr. Prof. Dr. Fröhlich-Gildhoff pandemiebedingt verschoben werden. Ein neuer Termin steht bereits fest, die Veranstaltung findet am 16. März 2022 im Konzertsaal der Trinkkuranlage statt.

Interessierte können sich im Familienbüro anmelden (familienbuero@bad-nauheim.de; Tel. 006032-343574). Weitere Informationen finden sich auch unter https://www.bad-nauheim.de/kita-vortraege.