Frühstück für Jung und Alt macht Winterpause | © pixabay
lebenswert

Frühstück für Jung und Alt macht Winterpause

Kein Frühstück am 8. Januar 2020
16. Dezember 2019

Am Mittwoch, dem 8. Januar findet im Erika-Pitzer-Begegnungszentrum kein städtisches Frühstück für Jung und Alt statt. Das Team des Seniorenbüros macht Winterpause und startet eine Woche später, am Mittwoch, dem 15. Januar um 14:30 Uhr mit dem Mehrgenerationen-Kennenlern-Café ins neue Veranstaltungsjahr. Das Kennenlern-Café und ab Februar auch wieder das Frühstück für Jung und Alt finden im Erika-Pitzer-Begegnungszentrum in der Blücherstraße 23 statt.

Info: Das Frühstück für Jung und Alt findet immer am zweiten Mittwoch im Monat ab 9:30 Uhr statt. Kosten: 3 Euro. Es wird vom Seniorenbüro der Stadt gemeinsam mit dem Mütter- und Familienzentrum e.V. (Müfaz) angeboten. Ebenso das Mehrgenerationen-Kennenlern-Café, das jeden dritten Mittwoch im Monat um 14.30 Uhr stattfindet.