Corona Virus | © pixabay

Corona-Virus

Aktuelle Situation & Informationen

Corona-Virus

Aktuelle Informationen und Hinweise zur Situation in Bad Nauheim
Übersicht über die Corona-Fälle in der Wetterau | © Wetteraukreis

Corona-Fälle in der Wetterau

Die aktuellen Zahlen der Corona-Fälle in den Kommunen finden Sie in den Pressemitteilungen des Wetteraukreises.
wetteraukreis.de

Überblick

Aktuelle Corona-Regeln in Bad Nauheim

Eigenverantwortliches Handeln

Jede Person ist angehalten, sich so zu verhalten, dass sie sich und andere keinen unangemessenen Infektionsgefahren aussetzt.

Die allgemeinen Empfehlungen zur Hygiene und Tragen einer medizinischen Maske, insbesondere in Innenräumen und in Gedrängesituationen, sollen eigenverantwortlich und situationsangepasst berücksichtigt werden. Bei persönlichen Begegnungen mit Menschen, für die bei einer Infektion mit dem Coronavirus ein erhöhtes Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf besteht, ist besondere Vorsicht walten zu lassen; eine vorsorgliche Testung wird empfohlen.

Privaten Zusammenkünfte
Bei privaten Zusammenkünften wird empfohlen, die räumlichen Gegebenheiten zu berücksichtigen und angemessene Hygienemaßnahmen zum Schutz der Teilnehmenden zu treffen. In geschlossenen Räumen ist auf eine angemessene und regelmäßige Belüftung zu achten.

Symptome
Bei akuten Atemwegssymptomen sollen persönliche Begegnungen mit Angehörigen anderer Haushalte bis zu einer Abklärung der Ursachen möglichst vermieden werden.

Infizierte Angehörige
Enge Kontaktpersonen infizierter Personen sollen persönliche Begegnungen mit Angehörigen anderer Haushalte für einen Zeitraum von mindestens fünf Tagen reduzieren. Eine tägliche Testung wird empfohlen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Krankenhäuser

  • • Testnachweis
    (Schnelltest 24 Stunden/ PCR-Test 48 Stunden)
  • • Maskenpflicht

MASKENPFLICHT

Eine medizinische Maske (OP-Masken oder Schutzmasken der Standards FFP2, KN95, N95 oder vergleichbare ohne Ausatemventil) ist zu tragen

  • • in Arztpraxen und Krankenhäusern
    (nicht für stationäre Krankenhauspatienten)
    • in Alten- und Pflegeheimen
    • bei Pflege- und Rettungsdiensten
  • • in Fahrzeugen des öffentlichen Personennahverkehrs
    (Empfehlung: FFP2 Masken)

Die Verpflichtung besteht nicht für Kinder unter 6 Jahren.

Quarantäne

Positiver Corona-Test
Wer bei einem PCR-, Antigen- oder Selbsttest positiv getestet wird, muss sich unverzüglich für 5 Tagen absondern und das Gesundheitsamt informieren.

Bei einem positiven Antigen- oder Selbsttest, muss unverzüglich ein PCR-Test durchgeführt werden. Die Quarantäne ist für die Dauer der Durchführung eines PCR-Tests ausgesetzt.

Hinweis

- Darstellung der Stadt Bad Nauheim -

Rechtskräftig ist die jeweils gültige "Verordnung zum Basisschutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus" der Hessischen Landesregierung und das "Bundesgesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen."

Stand

Freitag, 29. April 2022

Corona Warn APP

Unterstützt uns im Kampf gegen Corona.  Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen.
Weitere Informationen der Bundesregierung

Tipps für die richtige Hygiene

Information der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Hier erhalten Sie Informationen
 des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration
zum Coronavirus in verschiedenen Sprachen:

(Here you can get information of the Hessian Ministry of Social Affairs and Integration to the coronavirus in different languages)

Verordnungen

rund um den Corona-Virus
Mehr erfahren