Schwerpunkte der Kita Sonnenhügel

Projektarbeit in altersgleichen Gruppen

Das Arbeiten an einem Projekt ist für die Kindergartenkinder etwas Besonderes. Sie lernen neben den Jahreszeiten und deren Festen, auch andere Themen kennen. Projektarbeit bedeutet das Erarbeiten eines bestimmten Themas über einen längeren Zeitraum. Kinder und Erzieherinnen greifen ein Ereignis, ein Erlebnis, eine Situation oder ein Problem auf und arbeiten daran. In den altersgleichen Gruppen können die Interessen der Kinder optimal berücksichtigt werden.

Sprachförderung

Sprachförderung findet ständig statt, beim Spiel, beim Lesen, beim Singen und in allen anderen Situationen in unserem Tagesablauf.
Für Kinder mit Migrationshintergrund findet einmal wöchentlich eine zusätzliche Sprachförderung durch eine externe Fachkraft statt. Im letzten Kindergartenjahr erfolgt die Sprachförderung im Rahmen eines Vorlaufkurses durch eine Lehrkraft der Wettertalschule, zurzeit zweimal wöchentlich.

Letztes Kindergarten Jahr

Die sogenannte „Vorschularbeit“ beginnt mit dem Eintritt in den Kindergarten. Von Anfang an werden die Kinder auf die Schule und den weiteren Lebensweg vorbereitet. Im letzten Kindergartenjahr werden alle Entwicklungsbereiche vertieft, gefestigt und gestärkt.
Außerdem führen wir von Januar bis Juni das Würzburger Trainingsprogramm „Hören, Lauschen, Lernen“ zur Vorbereitung auf den Erwerb der Schriftsprache durch. Hier geht es darum eine phonologische Bewusstheit zu schaffen, die den Kindern das spätere Lesen und Schreiben lernen erleichtert. Neben verschiedenen Ausflügen und themenbezogenen Aktionen dürfen die Vorschulkinder am Ende des Kindergartenjahres gemeinsam mit ihren Erzieherinnen in der Kita übernachten.

Naturtage

Einmal im Monat machen wir einen Naturtag. Wir sensibilisieren Kinder für die Natur. Es werden Ausflüge in das nahegelegene Umgebung unternommen z.B. Feld, Streuobstwiesen, Wetter.

Zahnprophylaxe

Die Kinder erlernen anhand der KAIplus-Systematik „Zahnputz-Zauber“ den richtigen Umgang mit der Zahnbürste.

Gesundes Frühstück/ Internationales Frühstück

Einmal im Monat bereiten wir ein gesundes Frühstück mit den Kindern zu und Essen das gemeinsam in den Gruppen.
Durch die kulturelle Vielfalt unserer Eltern haben wir das Glück zu erleben, das Frühstück andere Nationen kennen zu lernen.

Obstpause

Unser Elternbeirat hat organisiert, dass unsere Einrichtung von einem nahe gelegenen Supermarkt eine wöchentliche Obstspende erhält. Das Abholen und Bringen derselben liegt in Elternhand.
Die Erzieherinnen bereiten das Obst für die Kinder täglich vor und essen mit ihnen gemeinsam in der Gruppe.