Haus des Gastes in Bad Nauheim

Treffpunkt im historischen Ambiente

Das ehemalige Inhalatorium direkt am Gradierbau I beherbergt heute das Haus des Gastes und die Stadtbücherei.

Das in der traditionellen Architekturform des Historismus in Verbindung mit Jugendstil Elementen gebaute Gebäude, stellt einen beliebten Treffpunkt für Kurgäste dar.

Hier können sich die Gäste miteinander austauschen, in Tageszeitungen und Zeitschriften schmökern oder die 41.000 verschiedene Medien der Stadtbücherei erkunden. Die gemütliche Sitzmöglichkeiten im Haus des Gastes sowie die Liegestühle im angrenzenden Park im Sommer laden zum Verweilen ein.