Literarische-Reihe in Bad Nauheim

Wer liest ist immer im Vorteil …

… eine alte Weisheit, die im Zeitalter der sogenannten »Neuen Medien« mehr und mehr an
Strahlkraft einzubüßen scheint. Immer mehr Menschen, so heißt es oft, lassen sich – statt
gute Bücher zu lesen oder kluge Theaterstücke anzusehen – lieber von Facebook, Whats-
App, Instagram und dergleichen zerstreuen und ablenken. Wirklich? Zu allen Zeiten gab
es Menschen, die nie ein Buch in die Hand genommen, nie ein Theater von innen gesehen
haben. Das ist gewiss kein neues Phänomen.
Unsere Literaturreihe »Erlesenes in Bad Nauheim« kann sich jedenfalls auch nach
mehr als zehn Jahren nicht über mangelnden Zuspruch beklagen. Das zeigt zum
einen, dass es heutzutage nicht weniger, eher mehr literaturinteressierte Bürgerinnen
und Bürger als früher gibt, zum anderen aber auch, dass es immer wieder
möglich ist, Menschen mit einem ansprechenden Angebot von Lesungen und Literaturveranstaltungen
für gute Literatur zu interessieren und zu begeistern.
Mit dem nun vorliegenden Jahresprogramm für 2017 hoffen die Veranstalter, dies erneut
unter Beweis stellen zu können. Wieder wird es ein vielseitiges und abwechslungsreiches
Programm aus ganz unterschiedlichen Genres der Unterhaltungsliteratur geben, wobei
das Schwergewicht auf Neuerscheinungen liegt, und auch diesmal sind neben bewährten
und bekannteren Autorennamen wieder aufregende literarische »Newcomer« dabei.
Im direkten Gespräch mit den Autorinnen und Autoren können nicht nur die Buchthemen
vertieft werden, sondern auch interessante Einblicke z. B. in das Entstehen der Werke
genommen werden. Und natürlich kann man sich gleich an Ort und Stelle die erworbene
Literatur signieren lassen.
Die Veranstalter, nämlich der Fachdienst Kultur und Sport der Stadt Bad Nauheim, die
Buchhandlung am Park und Agnes und Hermann Römer als Unterstützer, wünschen allen
Literaturbegeisterten und »Leseratten« beglückende, erbauliche und unterhaltsame Abende
bei »Erlesenes in Bad Nauheim«.

Preise

Einzelpreise:
Normalpreis: Abendkasse 11,00 €, Vorverkauf 9,50 €
Ermäßigt: Abendkasse 9,00 €, Vorverkauf 7,50 €

Ermäßigung für Behinderte (GdB 50), Schüler, Studenten, Kurgäste, Personen nach dem Sozialtarif und Inhaber der Ehrenamtscard.

Kartenvorverkauf

Bad Nauheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH,
In den Kolonnaden 1, 61231 Bad Nauheim,
Tel. 06032-929922, Fax 06032-929927
e-Mail: info@bad-nauheim.de

Wird Ihnen präsentiert in Zusammenarbeit mit der

Programm

Zeitraum: Gesamtzeitraum

Termine als PDF downloaden

Literarische Reihe 2017: Chris Kraus (Berlin)

»Das kalte Blut« – Roman
26.04.2017 19:30 Uhr Literarisches / Badehaus2 / Literarische-Reihe
»Ohne Lügen würden alle Familien untergehen. Und auch alle Staaten.«
Zwei Brüder aus Riga machen...

Literarische Reihe 2017: Olga Grjasnowa (Berlin)

»Gott ist nicht schüchtern« – Roman
28.06.2017 19:30 Uhr Literarisches / Badehaus2 / Literarische-Reihe
Amal ist jung, schön und reich. Als die syrische Revolution ausbricht, feiert sie Erfolge als...

Literarische Reihe 2017: Rainer Moritz (Hamburg)

»Bonjour Tristesse – Erinnerungen an Françoise Sagan«
23.08.2017 19:30 Uhr Literarisches / Badehaus2 / Literarische-Reihe
Mit einem Schlag wurde sie zu einer literarischen Berühmtheit: Im Alter von neunzehn Jahren...

Literarische Reihe 2017: Britta Boerdner (Frankfurt)

»Am Tag, als Frank Z. in den Grünen Baum kam« – Roman
27.09.2017 19:30 Uhr Literarisches / Badehaus2 / Literarische-Reihe
Wie ein Blitz schlägt Frank Z., ein Musiker aus Kalifornien, an einem heißen Sommerwochenende des...