Stellenangebote

  • Fachdienstleiter/in
    Abfallentsorgung und Straßenreinigung

    Wir suchen für unseren Kur- und Servicebetrieb zum 1. Juli 2017 eine/n

    Fachdienstleiter/in
    Abfallentsorgung und Straßenreinigung

    Ihre Aufgaben

    • Personalverantwortung für 30 Mitarbeiter
    • Organisation und Optimierung der Arbeitsprozesse
    • Konzeptionelle Planung und Organisation der Abfallentsorgung und Stadtreinigung
    • Gebührenkalkulation und Satzungserstellung
    • Rechnungsbearbeitung und Rechnungserstellung
    • Budgetverantwortung für den Fachdienst
    • Öffentlichkeitsarbeit zur Stadtbildpflege (Abfallentsorgung und Straßenreinigung)
    • Konzeptionelle Planung, Durchführung und Überwachung des Winterdienstes

    Unsere Anforderungen

    • Dipl. Verwaltungswirt/in, Verwaltungsfachwirt/in, Betriebswirt/in oder vergleichbare Ausbildung
    • Erfahrung in der Abfallentsorgung und Straßenreinigung
    • Führungsbefähigung und Führungserfahrung
    • Kenntnisse im Kommunalen Abgabegesetz Hessen (KAG)
    • Kenntnisse im Verwaltungsmanagement
    • sichere Anwendung von MS-Office
    • Führerschein Klasse B

    Wir bieten

    • ein verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
    • herausfordernde Führungstätigkeit
    • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden im Rahmen von flexiblen Arbeitszeiten
    • eine Bezahlung nach EG 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

    Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

    Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 26. März 2017 an den Magistrat der Stadt Bad Nauheim, Fachbereich Zentrale Steuerung und Öffentlichkeitsarbeit, Parkstraße 36-38, 61231 Bad Nauheim.
    Gerne auch als PDF-Datei per E-Mail an bewerbung@bad-nauheim.de.

    Für weitere Informationen ist gerne Ihr Ansprechpartner der Fachbereichsleiter Herr Steffen Schneider, Telefon 06032 9281-28.

  • Erzieher
    (m/w)

    Wir suchen ständig für unsere Kindertagesstätten und Kinderkrippen pädagogische Fachkräfte und freuen uns über Bewerbungen von

    Erzieherinnen und Erzieher
    in Vollzeit oder Teilzeit.


    Kinder sind unsere Zukunft – ihre qualifizierte Betreuung und Förderung liegt uns deshalb sehr am Herzen. Unsere Kindereinrichtungen arbeiten mit unterschiedlichen konzeptionellen Schwerpunkten und Betreuungsformen. In allen Gruppen arbeiten wir mit 2,0 Fachkräften.

    Besondere Maßnahmen und innovative Projekte zur Integration und Inklusion, Elternarbeit, wie z.B. muttersprachliche Elternbegleiter usw. haben in Bad Nauheim einen hohen Stellenwert. Unsere Projekte erwecken regelmäßig bundesweites Interesse und wurden bereits mit entsprechenden Förderpreisen bedacht.

    Wir wünschen uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Erzieherin/Erzieher, Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder einer gleichwertigen Ausbildung.

    Wir bieten eine tarifgerechte Eingruppierung und leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

    Darüber hinaus bietet die Stadt Bad Nauheim als Arbeitgeber ein angenehmes Arbeiten in einem attraktiven Umfeld in kollegialen und kompetenten Teams:

    • Die Stadt Bad Nauheim beschäftigt eine eigene Kita Fachberatung, welche die Kitas pädagogisch begleitet.
    • Alle pädagogischen Fachkräfte werden intern weitergebildet (u.a. erhalten alle das Papilio-Zertifikat).
    • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kitas nehmen an regelmäßigen Qualitätszirkeln teil.
    • Neben den internen Weiterbildungen legen wir großen Wert auf Fortbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
    • Alle Kita-Teams haben Anspruch auf Supervision.
    • Unsere Kita-Teams entwickeln die Qualität ihrer Arbeit anhand bester Fachpraxis eigenständig weiter.
    • Wir diskutieren in unterschiedlichsten Projektgruppen kitaübergreifende Themen (z.B. Elternunterstützung, Elternfragebogen) oder entwickeln spannende Projekte (z.B. Politik trifft Kita, Das ist Bad Nauheim).
    • Neben den wöchentlichen pädagogischen Leitungskonferenzen findet einmal pro Monat eine pädagogische Leitungskonferenz statt.
    • Allen Kitas steht ein eigenes Budget zur Verfügung.

    Sind Sie interessiert?

    Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an den

    Magistrat der Stadt Bad Nauheim,
    Fachbereich Zentrale Steuerung und Öffentlichkeitsarbeit,
    Parkstraße 36-38, 61231 Bad Nauheim.

    Gerne auch per E-Mail an bewerbung@bad-nauheim.de. Bitte Unterlagen nur als pdf-Dateien anhängen.

    Geben Sie auch an, mit welchem Stundenumfang Sie arbeiten möchten.

    Weitere Informationen zu unseren Kindertagesstätten finden Sie hier auf unserer Homepage unter der Rubrik „Leben in Bad Nauheim“ -> "Kitas." Für weitere Informationen oder Fragen ist Frau Heike Noll gerne Ihre Ansprechpartnerin (Telefon 06032 343-332).