Gestaltungssatzung

Die Stadt Bad Nauheim hat für Bereiche in der Kernstadt (Kurbereich, Altstadt u. a.) Gestaltungssatzungen aufgestellt. Diese zielen darauf ab, das Stadtbild der Kernstadt zu erhalten.

Außenaufnahme einer Villa im Jugendstil erbaut mit einer weißen Fassade und dunklen Dachschindeln. Davor stehen ein paar Bäume.

Hierzu sind Gestaltungsvorschriften aufgeführt, die in die Fassaden- und Dachgestaltung eingreifen (einschließlich Farbgestaltung und Werbeanlagen). Für Neubau, Umbau und Instandsetzung sind im Geltungsbereich die Regelungen dieser Gestaltungssatzung bindend. In der Regel wird die Einhaltung der Bestimmungen in Bereichen der Gestaltungssatzungen im Rahmen des Bauantragsverfahrens mitgeprüft. Soweit eine Genehmigung nach der Gestaltungssatzung erforderlich ist und diese nicht über eine Baugenehmigungspflicht nach der Hessischen Bauordnung mitgeprüft wird, ist der Fachdienst 2.1 allein für diese Genehmigung laut Gestaltungssatzung zuständig.

Allgemeine Informationen

Adresse:
Rathaus, Parkstraße 36-38, 2. OG
Tel. 06032-343-366, Fax 06032-343-428

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Gestaltungssatzung und Stadtbildpflege:
Bettina Richter, Tel. 06032-343-321, Zimmer 2.10
e-Mail: bettina.richter@bad-nauheim.de